Touring
Kommentare 35

just… Touring?

Lagerfeuer vorm Puck

Moin, wir sind Giulia & Markus und seit September 2017 mit einem Eriba Touring Puck 230GT Legend unterwegs.

Unsere Leidenschaft für Touren mit Wohnwagen kam für uns sehr überraschend!
Wir kommen ursprünglich aus dem Trekking/Outdoor und 4×4 Bereich und hätten uns bis 2017 nicht träumen lassen, dass wir uns mal einen Wohnwagen hinten ans Auto hängen. Aber wie so oft im Leben – unverhofft kommt oft… 😂

Puck mit Tarp

Genau so haben wir beide uns auch kennen und lieben gelernt. Wir sind seit fast acht Jahren ein Paar und davon knapp zwei verheiratet.

Giulia und Markus

Camping – in welcher Form auch immer – ist eine unserer Leidenschaften und wir haben das große Glück, dass wir von unterwegs arbeiten können. Dieser Umstand ermöglicht uns viel unterwegs zu sein, Neues auszuprobieren und immer wieder zu improvisieren.
Dabei verknüpfen wir sehr gerne unsere Trekking/Outdoor Wurzeln mit dem klassischen Camping. Ihr findet uns freistehend (wo es erlaubt ist) ebenso wie auf schönen klassischen Campingplätzen. Dabei lieben wir den Austausch mit anderen Campern genauso, wie wir ab und zu auch die Einsamkeit und Abgeschiedenheit zu schätzen wissen.

Uns ist es völlig egal, wie und womit jemand unterwegs ist: Ob mit einem Van, Wohnwagen, Luxusliner, Expeditionsmobil oder Dachzelt – was auch immer. Wir sind alle unterwegs – die Einen mehr, die Anderen weniger – und uns eint eine gemeinsame Leidenschaft: das Campen!

Wir lieben die Natur, ein gemütliches und wärmendes Lagerfeuer und das reduzierte Leben inspiriert uns.

Puck mit Lagerfeuer bei Nacht

Wir lernen gerne liebe Menschen kennen und probieren neue Dinge aus, z.B. beim Kochen, bei unserem Equipment oder beim Entdecken neuer Länder.

Im Juni 2018 kam uns die Idee unsere Erlebnisse, Gedanken und Erfahrungen festzuhalten – just Touring war geboren.

Schön, dass du da bist!

Komm einfach mit! Wir freuen uns sehr auf den Austausch mit dir! 🙂

Giuls & Markus

35 Kommentare

  1. Hallo, Ihr Lieben. Heute muss ich euch mal ein paar Takte schreiben…
    Ich bin ja eigentlich mit dem Camping aufgewachsen und inzwischen wieder dahin „zurück gekehrt“. So dachte ich immer: ach, die zwei sind zwar sehr sympatisch, entdecken gerade das Campen für sich, können mir aber nichts Neues erzählen, kenn ich doch alles schon. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich bei Euch viele Impulse und neue Ideen bekommen habe… Da wir die meisten Reisen mit dem Wohnmobil zu Festivals und Steampunk-Veranstaltungen machen, konnte sich z.B. nie eine richtige Alltags-Camping-Pack-Routine entwickeln. Ich habe also sehr von Eurem Pack-Video profitiert und stelle uns gerade eine Start-Fress-Kiste zusammen 😉 (damit wir schneller einfach mal losfahren können, z.B. zu einem Geocaching-Wochenende). Auch einige Gadgets habe ich mir besorgt, die ich bei Euch gesehen habe, weil ich sie schön oder praktisch finde. Danke dafür!
    Der KNALLER aber ist: dank Eurer Videos wurde meine Tochter mit dem Wohnwagen-Virus angesteckt. Ich habe ihr zwar schon oft vorgeschwärmt, wie schön ein Camping-Urlaub mit Kind und Familie ist, aber es waren EURE Videos, die sie nicht nur für das Thema, sondern auch für den Eriba Touring begeistert haben. Jetzt hat sie sich einen älteren Troll gekauft – das perfekte Modell für drei Personen und viele Eurer Videos haben ihr total geholfen, denn sie ist tatsächlich der totale Neu-Einsteiger. Auch dafür Danke!
    Ich wünsche Euch immer gute Fahrt und viel Spaß weiterhin. Und macht schön weiter mit Euren Videos, ich liebe sie.
    Liebe Grüße
    Tutti

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Tutti,
      hach, hab vielen Dank für dein wunderbares Feedback und die lieben Worte! Das freut uns sehr! 😍👍
      Schön, dass selbst ihr als Ur-Camper-Gestein noch etwas Neues mitnehmen konntet und das ist ja wirklich der Knaller mit deiner Tochter!
      Toll, dass sie jetzt auch im Camping-Fieber ist und einen Eriba Touring Troll ergattern konnte… 👌
      Wir wünschen ihr und natürlich auch euch viele schöne Touren und Momente und natürlich immer eine gute Fahrt! 😊
      Liebe Grüße von der Hunte
      Giuls & Markus

  2. Anne sagt

    Hallo ihr zwei,

    meine Familie und ich folgen euch über Instagram. Ihr seit einfach super!
    Habe heute eine Paddeltour auf unserer Nuthe gemacht.Eine richtige Erlebnistour: Bibersichtung,auch Schildkröten gibt es,und der Eisvogel flog vorbei!
    Habt ihr auch schon tolle Erlebnisse beim Paddeln auf der Hunte gehabt?

    Viele Grüße Anne

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Anne,
      das freut uns sehr! 🙂
      Hört sich zauberhaft an! Einen Eisvogel haben wir hier im Winter auch schon gesehen. Biber nicht, dafür haben wir Nutrias. 😉
      Soweit sind wir hier noch nicht gepaddelt – wir haben geübt. Aber in den nächsten zwei bis vier Wochen kommt unser neues Kajak – dann geht es richtig los! 🙂
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

  3. Stefan Kreutel sagt

    Moin Giulia & Markus,

    vielen Dank für die tollen Videos, die wir uns immer so gerne anschauen.
    Durch Euch wurden wir erst mal so richtig inspiriert. Nun haben wir uns
    zuerst doch für ein Wohnmobil entschieden und dieses auch gekauft.
    Leider können wir ja derzeit nicht damit weg fahren. Die Eribas gingen uns dennoch nie aus dem Kopf und daher ist es nun passiert, Ihr habt uns angesteckt! Wir haben die Sondermodelle der Trolls gesehen und waren
    sofort verliebt. Nur waren wir uns nicht schlüssig, ob uns der Rockabilly oder der Ocean Drive mehr gefällt. Da wir uns nicht wirklich einigen konnten, haben wir nun beide gekauft. Den Ocean Drive werden wir wohl (wenn wir es lieber muggelig mögen) zwischendurch ans Auto hängen, für längere Touren werden wir wohl das Womo nehmen. Den roten Eriba werden wir mal derzeit
    in die Halle stelle und einlagern. Wir hoffen, dass dieser irgendwann mal einen Sammlerwert bekommt.
    Wenn die beiden schönen Stücke da sind, folgen Fotos und unsere ersten Erfahrungen mit dem Troll.
    Macht weiter so, wir freuen uns auf viele tolle Videos von Euch.
    Bleibt gesund!
    Liebe Grüße
    Carmen und Stefan

  4. Jürgen Schneider sagt

    Hallo Giulia & Markus,
    Ich bin der Jürgen aus Nürnberg, seit rund zwei Jahren schaue ich eure YouTube Beiträge an. Sie sind sehr informativ und haben die richtige Länge, um nicht langweilig zu werden. Habt Ihr schon mal überlegt, mit eueren ganzen Aufzeichnungen, ein Buch, oder Reisen im Wohnwagen zu schreiben???
    Freue mich schon auf das nächste Video, bleibt gesund und behaltet eure gute Laune.
    Gruß Jürgen

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Jürgen,
      hab ganz lieben Dank für dein tolles Feedback! Schön, dass du uns schon so lange begleitest. 😊
      Ja, das haben wir schon mal überlegt. Mal schauen, was die Zukunft bringt… 😊
      Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden, wenn es da Neuigkeiten gibt.
      Bleib du bitte auch gesund! 💪
      Liebe Grüße
      Giuls & Markus

  5. Rob de Vries sagt

    Moin Ihr Beiden,

    Das letzte mal habe ich in English geschrieben. Ich versuche jetzt mal Deutsch. Als Niederländer bin ich bei Zufall auf euere Video’s gestossen und ich bin sehr begeistert. Habe sofar neue Wörter gelernd, zB autark. Kannte ich noch nicht. Ihre Tipps sind sehr gut. Goal zero hat sehr gute Sachen und auch euer Tipp über eine anti Mücken Lampe hat mich dazu gebracht es gleich zu bestellen. Ein Paar Tipps von mir : es gibt in NL wunderschöne kleine Naturcampings. Die stehen in “ het groene boekje”, das grüne Buchlein.
    Und wenn man Fahrrad fahren liebt dann ist NL sehr empehlungswert, sehr viele schöne Radwege. Und der letzte Tipp. KIP caravans hat sehr schöne kleine WM’s zB der Shelter, mit herausnehmbare Küche.

    Ciao, Rob

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Rob,
      hab ganz lieben Dank für deinen Kommentar und das tolle Feedback! Da freuen wir uns sehr drüber! 😍
      Schön, dass dir unsere Tipps gefallen und danke für deine Tipps. Wir merken uns das mal für die Zeit, wenn wir alle wieder auf Tour gehen dürfen. Wir waren ja schon öfters in Holland. Vor allem in Zandvoort hätten wir gerne Fahrräder gehabt. Wir sind auch am Überlegen, ob wir uns welche für unsere Touren zulegen. Mal schauen, wie wir uns da entscheiden… 😊

      Wir schicken dir liebe Grüße aus Essen nach Holland!
      Bleib gesund! 😊

      Giulia & Markus

  6. Alice Schreiber-Braune sagt

    Hallo ihr beiden. Wir fangen gerade mit den Lampen im wohnwagen. An. Eure Videos. Sind super . Macht weiter so

  7. Hildegard und Manfred Dorn sagt

    Hallo ihr beiden, super Filme und Berichte. Wir sind seit etwa 3 Wochen auf eurer Homepage unterwegs.
    Selber fahren wir seit 1996 einen Triton BS, der etwas größer ist. Aber wir mussten auch noch zwei Kinder mit unterbringen. Der Vorteil für uns jetzt ist, da die Kinder erwachsen sind, das wir vorne sitzen können und das Bett nicht umbauen müssen.

    Eine Frage an Euch: Wo sind eure Fahrräder? Wir fahren auf dem Campingplatz und am Campingstandort alles mit dem Fahrrad ab!

    Liebe Grüße aus dem Münsterland

  8. Manfred Beckert sagt

    Moin Ihr Beiden !

    Wir (meine Frau und ich) sehen seit einiger Zeit Eure tollen Videos. Es macht immer wieder Spaß Euch zu zu sehen. In einem der letzten Videos hast Du gesagt, das Du vor kurzem in Bremen warst. Stammt Du zufällig aus Bremen ?

    Viele Grüsse aus Riede (10 km südlich von Bremen) und noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Manfred & Heike

  9. Michael sagt

    Hallo Ihr Zwei. Dank eurer Videos sind wir auf den Omnia gestoßen. Gestern bei uns angekommen und heute wird gleich mal euer Kürbisbrot getestet.
    Macht weiter so!
    Grüße aus Bayern.

  10. Tachchen nach Essen…. ich wollte mal Danke sagen für die vielen tollen Videos. Selbst nach 35 Jahren Camping finde ich bei euch noch neue und interessante Themen. Den Campingplatz de Lakens in Holland haben wir uns neulich angeschaut. Toller Platz und nettes Personal. Wir bekamen ein „Stundenticket“ und durften mit dem Auto den Platz besichtigen. Zu Fuss wäre das echt zu viel gewesen. Im Sommer fahren wir bestimmt mal dorthin. In der Nähe ist der Flughafen Schiphol. Dort besuchten wir drei Spotterplekken. Man kommt der Startbahn sehr nahe. Einfach mal Tante Google fragen. Also weiter so. Euer Kanal ist besser als Fernsehn. Ich hab mittlerweile so ein Googledongle der das Handyvideo auf den Flat TV überträgt.
    Apropos TV: Wie empfangt Ihr den wohl Fersehbilder im Wohnwagen ? Ich habe natürlich eine mobile Satanlage. Jedoch bei Sturm an der Ostsee ??? Wir haben auch schon mal mit Streamingdiensten probiert. Jedoch ist das Datenvolumen wohl das Problem. Vieleicht habt Ihr ja ein tollen Tip. Bis dahin wünschen wir Euch und all den anderen Campern dass der Winter nicht sooo lang wird. Es grüssen Frank und Ela aus Marl.

  11. Hallo Ihr Zwei,
    ich verfolge begeistert Eure Beiträge und habe schon viel übernommen – weil unglaublich praktisch!!!! Ich bin im T4 unterwegs und bin ganz angetan von Euren Backergebnissen mit dem Omnia! Ist das Rezept des Bananenbrots irgendwo aufgezeichnet?
    Liebe Grüße Vera

  12. Giulia & Markus sagt

    Moin ihr Beiden,
    liest sich sehr gemütlich. Vielleicht entdecken wir euch ja mal unterwegs. 🙂
    Liebe Grüße
    Giulia & Markus

  13. Wolfgang & Annett sagt

    Jau,
    wir kommen auch vom zelten. Das haben wir über viele Jahrzehnte gelebt und geliebt. Inzwischen (mit Mitte 60) kommt die Zeit wo es schwerer fällt von der Isomatte hoch zu hüpfen. Ist wohl biologisch älter werdend bedingt 🙁

    Seit neulich haben wir uns nun eine Wohnbüchse angeschafft. Da drin prasselt Regen noch genau so schön wie Zelt aufs Dach und lässt Relaxfeeling aufkommen. Mit unserem französischen Oldtimer (Rapido confort) sind wir Eyecatcher wenn wir aufm Platz ankommen und aufklappen. Zudem haben wir was wir wollen: fast sowas wie Zelt und zudem noch besseres Bett. Ich habe ein selbst gebautes 50cm hohes Bett mit Lattenrosten drin. Richtung Vorzelt oder nicht, leben wir auch lieber mit „oder nicht“. Es ist einfach geiler mit Luft drumrum zu campen.

  14. Ritschi & Gigi sagt

    Und es geht weiter …

    Liebe Giulia, lieber Markus,
    nach über 20 Jahren Womo-Touring und kraftzehrendem Berufsalltag in der Pflege waren wir allmählich erschöpft und träge geworden. „Die Zeit ist vorbei, man kann ja auch eine Ferienwohnung buchen“ haben wir uns gesagt. Getan haben wir es dann doch eher selten, weil wir wirklich nur sehr spontan entscheiden können, ob die Kraft dazu überhaupt reicht.
    Als meine Frau mir dann vor 3 Wochen Videos von Euch gezeigt hat, konnte ich wieder diesen Glanz in ihren Augen erkennen. Am nächsten freien Wochenende haben wir dann am Samstag ein paar Wohnwagenhändler am Niederrhein abgeklappert und am Sonntag haben wir dann ein älteres Paar gefunden, die sich von ihren Trigano Silver 380 trennen mussten. Wir sind 350km zu ihnen gefahren und haben lange mit ihnen gequatscht. Auch dieser Austausch mit anderen Campern hatte uns sehr gefehlt. Kurzum, wir haben gekauft und gerade sind wir von unserem ersten Wochenende im WoWa zurück gekommen und unsere Herzen sind voll mit Freude und neuen Eindrücken.
    Darum wollen wir Euch beiden hiermit feierlich, (bitte aufstehen – kommt besser),
    den Preis für den motivierendsten Youtube-Blog ever verleihen !

    ganz liebe Grüße und alles Gute für Euch
    Ritschi und Gigi

    • Giulia & Markus sagt

      Liebe Ritschi & Gigi,
      ihr habt uns gerade Tränen der Rührung und der Freude in unsere Augen gezaubert! Wie schön ist das denn? Ganz, ganz lieben Dank!
      Wir freuen uns sehr für euch und wünschen euch zauberhafte Touren mit eurem Trigano (der übrigens sehr schick aussieht, klar – hat ja auch ein Hubdach… 😉 ).
      Falls ihr mal Lust habt gemeinsam mit uns das Lager irgendwo aufzuschlagen, dann gebt uns Bescheid. Wir hätten große Lust…
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

  15. Andreas sagt

    Hallo ihr Zwei !

    Ihr macht das wirklich super mit dem YouTube-Kanal, denn ihr trefft mitten ins Caravanerherz. Dafür schonmal ein großes Dankeschön.

    Zum Thema Backen und Pizza machen mit dem Omnia wollte ich gerne noch meinen Senf dazugeben 😉
    Ich bin seit 2015 mit meiner Familie jeweils zu den Ferienzeiten zu sechst (davon 4 Kinder) unterwegs. Dabei soll Urlaubszeit auch bedeuten, sich Zeit zu nehmen für ausgiebiges kochen und probieren von lokalen Rezepten und Zutaten. Das produzieren einer Demi Glace (besonders aufwendige dunkle Soße) war der bisherige Höhepunkt 😉 Aber für Kinder, und nicht nur für Kinder, geht zeitweise nichts über eine selbstgemachte Pizza mit zuvor gemachtem frischen Teig. Und fürs Ausbacken hat sich ein ganz preiswerter Tischbackofen im Wert von nur etwa 25€ sehr bewährt. Den gibt es beim Discounter. Ok, die Backblechgrösse entspricht etwa einem Drittel von einem „normalen“ Blech. Aber da ja eine Pizza gerne auf maximaler Temperatur schnell gebacken wird, ist das nicht so das Problem.

    Liebe Grüße,
    Andreas und Family

    • Giulia & Markus sagt

      Hallo zusammen,
      hui, dankeschön! 🙂 🙂
      Zeit nehmen – das trifft es sehr gut!
      Demi Glace – großartig! Und das beim Camping. Wir feiern euch gerade!
      Mit dem Backofen, das nehmen wir mal auf. Pizza ist einfach lecker!
      Liebe Grüße an euch
      Giulia & Markus

  16. Hallo ihr zwei,
    wir sind vor einiger Zeit auf Eure Seite und Eure Videos gestoßen und sind total begeistert! Ihr zwei strahlt eine Ruhe und Harmonie aus und erklärt in euren Videos alles wirklich richtig gut! Wir sind gerade dabei, unser Leben nach unserem Geschmack leben zu wollen und werden demnächst – erstmal zur Miete – ein WoMo ausprobieren. Ich fürchte (hoffe), dass es uns dann ebenso geht wie euch und wir total angefixt sind. Das Stückchen Freiheit, welches man sich durch diese Art des Reisens – oder sogar Lebens?! – erkauft, ist wahrscheinlich Gold wert. Macht weiter so, bleibt, wie ihr seid, wir verfolgen euch auf jeden Fall weiter! Liebe Grüße aus Oberschwaben

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Eva,
      ach wie schön! Das freut uns! 🙂
      Ah, ganz bestimmt. Wir möchten das nicht mehr missen und es wird mehr und mehr auch lebensbestimmend im positivsten Sinne. Wir sind gespannt, ob es euch auch erwischt! 😉 Sagt gerne mal bescheid und vielleicht trifft man sich unterwegs.
      Liebe Grüße aus (aktuell) Essen
      Giulia & Markus

  17. Hallo Giulia & Markus, auch uns gefallen Eure Videos und Eure sympathische offene Art. Wir das sind Petra, Jan und unsere 2 Fellnasen Rudi 4 Jahre reinrassiger Mischling und Tami 13 Beagle Oma. Wir haben uns über Paul Camper einen T3 ausgeliehen und seitdem sind wir Fans vom Camping, aber da das mit den beiden Hunden nicht so einfach ist haben wir uns einen eigenen zugelegt. Seit September 2018 sind wir stolze Besitzer eines Wohnmobils, er heißt Oliver und ist ein Mercedes Benz 309 D James Cook Baujahr 1983. Ich hoffe wir werden noch viele schöne Ecken mit ihm entdecken und noch viele nette Leute kennen lernen. Ganz liebe Grüße aus München Petra & Jan

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Petra & Jan,
      hach, dankeschön. Das freut uns sehr! Wow, wie – entschuldigung – geil! Gerade mal gegoogelt: Der sieht ja mal sehr cool aus! Vielleicht trifft man sich ja mal unterwegs. 🙂
      Liebe Grüße nach München
      Giulia & Markus

  18. Martin Kirsch sagt

    Tjenna ni två = hallöchen ihr beiden

    Wie schon viele andere vorher gesagt haben, gefällt mir bei Euch das ihr beiden so natürlich frisch seit und Euch auch so gibt.

    Ferner strahlt ihr eine Sicherheit aus in dem was ihr erklärt…find ich gut.

    Mit dem Camping Liebeugel ich schon länger aber durch Arbeit und anderem Hobby ( Gartengrundstück) ist das Camping in weiter Ferne gerückt.

    Doch nun ist es an der Zeit den Garten abzustossen und was völlig anderes zu machen in diesem Falle Camping um einfach mal wegzukommen vom ständigen Arbeiten.

    Mit dem Womo, was wir uns kaufen wollen, wollen wir Schweden bereisen um das Land kennenzulernen in dem meine Frau seit 10Jahren und ich seit 14Jahren leben.

    Natürlich sind auch fahrten nach Dänemark und Deutschland vorgesehn…. wichtig is dabei immer einen schönen Campingplatz zu finden, wo unsere fast 6jährige Tochter auch Spass findet.

    Eure Tips und tricks sind wie ich finde sehr hilfreich, egal ob man nun ein Womo, Wohnwagen oder Zelt hat, denn Camping ist ein breit gefächerter Begriff.

    Ihr seit sehr sympatisch und ich finde ihr seit ein gutes Team, was sich gut ergenzt.

    In diesem Sinne seit ganz lieb gegrüsst von Martin und Silvana aus Göteborg…

    P.S. har det bra och har en underbar tid med era spontan resor…. =

    Habt es gut und habt eine wunderbare Zeit mit Euren spontanen Reisen

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Martin,

      ganz lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Da freuen wir uns sehr drüber! 🙂
      Vielleicht trifft man sich ja dann mal unterwegs! 🙂

      Liebe Grüße hoch nach Göteborg

      Giulia & Markus

  19. Katrin sagt

    Hallo Ihr beiden,

    bin gerade auf eure Videos gestossen und schwer begeistert. Ich bin auch begeisterte Camperin und das schon seit vielen Jahren. Zwar nicht im Wohnwagen, sondern im Zelt, aber hauptsache draussen in der Natur.
    Ich finde es immer wieder toll, wenn man sich von anderen Gleichgesinnten inspirieren lassen kann. Vielen Dank dafuer!

    Lg, Katrin

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Katrin,
      woohoo, das freut uns zu lesen! Wir kommen ja auch vom Zelt und das hat definitiv auch was! Ja, herzlich willkommen.
      Sehr gerne, das mögen wir auch sehr. Der Austausch untereinander macht einfach Spaß!
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

  20. Anja Bühlmann und Oliver Foth sagt

    Moin aus dem schönen Köln,
    wir, das sind Anja und Olli, sind seit 2009 auf den Touring gekommen.
    Auf euren Youtube Auftritt sind wir zufällig via G….e gestoßen.
    Toll gemachte Beiträge, sehr gute Darstellung der immer wieder auftretenden Überlegungen mit dem Touring.
    Uns brennt eure Schrankklappensicherung im Hirn. Das wollen wir unbedingt haben. Kaufen oder Selbermachen?
    Viele liebe Grüße und weiter so,
    von Anja und Olli (mit 2009er 430GT)

    • Giulia & Markus sagt

      Moin ihr Beiden,
      oh, 430GT von 2009 (auch das Jahr von unserem Puck): 😍😍😍 Dankeschön, da werden wir ganz rot. 😊
      Schwer zu sagen. Wir sind mit der Lösung sehr zufrieden, einfach und zuverlässig. Optisch ist da natürlich noch Luft nach oben. Wir finden es mittlerweile urig…
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

  21. Michael sagt

    Moooin Giulia und Markus!
    Es gibt ja zahlreiche Paare, die bei YouTube in der Camperszene Ihre Erfahrungen teilen. Doch Ihr seid mit Abstand die erfrischendsten und sympathischsten Vlogger. Eure Videos sind ebenso informativ wie unterhaltsam, so dass das Schauen immer ein kurzweiliges Unterfangen ist. Macht unbedingt weiter so. Und danke für Eure Mühe!

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Michael,
      besser spät als nie… – wir haben deinen Kommentar leider übersehen. Um so mehr freuen wir uns jetzt über dein tolles Feedback! Dankeschön! 🙂
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

  22. Nicole sagt

    Hallo Ihr beiden,
    ihr macht es wahnsinnig gut.
    Sehr schöne Aufnahmen, mit dem richtigen Auge und schöner Filmschnitt 👍 Mir gefällt es, wenn Menschen den Weg zum Camping finden und endlich spüren, wie sich die Natur anfühlt, wenn man mitten drin lebt.
    All inclusive ade… Lebensqualität
    ist wichtiger. Besonders die Erinnerungen und das Glück welches man täglich spürt, wenn man den Tag bewusst erlebt.
    Ich freue mich auf viele weitere Videos und hoffe, wir werden uns über den Weg fahren!
    Der CP in Polen steht bei uns oben auf der Liste! Danke dafür!

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Nicole,
      oh, danke für die Blumen. 🙂 Das freut uns sehr. Ja, Lebensqualität vs. all inclusive… – genau so! Die Erinnerungen – da sprichst du uns aus der Seele. Ja, bestimmt. Die Welt ist ja ein Dorf. 😉 Der Platz in Polen ist echt klasse!
      Liebe Grüße
      Giulia & Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.