Alle Artikel in: Küche & Co.

VORRÄTE & CAMPING | Einfach, haltbar & lecker

Moin zusammen, um schnell und auch spontan losfahren zu können, haben wir immer eine volle Box mit (haltbaren) Lebensmitteln bereitstehen. 👍 Fast nichts ist lästiger, als vorher noch einkaufen zu müssen. 😉 Wir haben die Lebensmittel in unserer Vorratsbox so zusammengestellt, dass wir zu Zweit eine Woche damit auskommen und viele abwechslungsreiche Rezepte zubereiten können. Von Joghurtbrötchen & Brot über Pfannkuchen, Nudelgerichte & Linsencurry bis hin zu Kuchen und Milchreis. Der Inhalt unserer Box: Reicht für 2 Personen ca. eine Woche Kochzutaten o 1x Milchreiso 1x Reiso 1x Apfelmuso 2x Nudelno 2x passierte Tomateno 2x gehackte Tomaten (Dose) o 2x Thunfisch o 1x rote Linseno 1x Tomatenmark o 1x Couscouso 1x Eiero Zwiebeln Backzutaten o 1kg Dinkelmehlo 1kg Weizenmehlo 2x Trockenhefeo 2X Weinsteinbackpulvero 1x Kernmischung für Dinkelbrot o 1 Flasche Ahornsirup Snacks o 1 Paket Dattelno 1x Nussmischung Fertiggerichte o 2 Curry im Glaso 1x Linsentalero 1x Grünkernbratlinge Sonstiges o 1 Paket Kaffeeo 2x haltbare Milch 1,5%o 2x haltbare Milch 3,8%o 1 Glas Honigo 1x Knäckebroto 1x vegetarischer Aufstrich o 1x Kokosmilcho getrocknete Tomaten Hier …

Ofengemüse

Ofengemüse im Omnia

Schnell, einfach, lecker! Moin zusammen, Wir lieben dieses Gericht. Es ist schnell zubereitet, super einfach und es schmeckt uns richtig gut. Ihr könnt das Rezept beliebig abwandeln – je nachdem was noch da ist an Gemüse, Käse und und und. Unser Rezept: Ihr braucht: 1 SüßkartoffelEine Hand voll kleine Kartoffeln2 Möhren1 Paprika1 Zwiebel8 Oliven1/2 Fetakäse1 Dose Thunfisch OlivenölSalzPfeffer Schritt 1Das Gemüse kleinschneiden. Darauf achten, dass die Möhren am kleinsten geschnitten sind, da diese dann schneller weich werden. Schritt 2Das Gemüse mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Schritt 3Einen Teil des Gemüses in der Silikonform des Omnias verteilen. Den Thunfisch gleichmäßig darüber verteilen und anschließend das restliche Gemüse hinzugeben. Schritt 4Deckel drauf und für 40-60 Minuten (je nach gewünschter Bissfestigkeit) bei mittlerer Flamme backen. Fertig! Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! 🙂

Camping-und-Kaffee

Camping & Kaffee?

Perkolator, French Press & Co. Moin zusammen, bei uns beginnt der Tag (wie vermutlich bei vielen von uns) mit einem leckeren Kaffee! 🙂 Über die Jahre haben wir die verschiedensten Methoden zum Kaffee zubereiten ausprobiert und auch unterwegs wollen wir auf einen guten Kaffee nicht verzichten. Wie wir unterwegs unseren Kaffee zubereiten, welche Arten der Zubereitung wir am besten finden und welche Vor- und Nachteile sie aus unserer Sicht haben, das zeigen wir euch in dem Video! Ach ja, und ein paar Tipps gibt es dann auch noch! Trinkt ihr ebenfalls gerne Kaffee, wenn ihr unterwegs seid und habt ihr auch eine Lieblingsrösterei? Welche Zubereitungsarten nutzt ihr und was für Tipps oder Tricks  gibt es bei euch? Wir freuen uns auf den Austausch mit euch! 🙂 Das Mini-Stollenkonfekt Rezept Zutaten 100g Butter 150g Quark (40% Fett) 300g Mehl 15g (Weinstein-)Backpulver (meistens genau 1 Päckchen) 70g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 50g gehackte Mandeln 100g Rosinen oder Cranberries 50g Orangeat 1/2 TL Zimt 6cl Amaretto Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung Schritt 2 Als erstes gebt ihr alle Zutaten …

Backen beim Camping?

Brot, Brötchen & Co. Moin zusammen, Backen beim Camping? Im Wohnwagen, Van oder Wohnmobil? Will man das? Braucht es da nicht richtig viel Zeugs und klebt dann nicht alles? Passt das noch zum reduzierten Konzept? KLAR! Warum wir Backen beim Camping richtig KLASSE finden und es lieben mal eben unser eigenes Brot & Co. zu backen, dass zeigen wir euch in diesem Video. Weiter unten findet ihr die im Video genannten Rezepte. Backt ihr schon? Oder habt Tipps & Rezepte für uns? Schreibt es gerne in die Kommentare – hier oder bei YouTube – wir freuen uns auf den Austausch mit euch! 🙂   Die Rezepte: Schnelles Dinkelbrot 500g Dinkelmehl je 4 EL Sesam, Leinsamen, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne 1 EL Ahornsirup 1 TL Salz 1/2l lauwarmes Wasser 1 El Zucker 1 Päckchen Trockenhefe Schritt 1 In einer Schüssel das Mehl mit der Samenmischung, dem Ahornsirup und dem Salz vermischen. Schritt 2 Ein Teil des lauwarmen Wassers in ein Glas geben und mit dem Zucker und der Hefe verrühren. Das restliche Wasser sowie das Hefegemisch mit …