Rezepte, Rezepte & Co.
Kommentare 5

Schnelles Bananenbrot | Einfach & mega lecker!

Eines unserer absoluten Lieblingsrezepte f├╝r den Campingbackofen! ­čĄę Das Bananenbrot ist schnell gemacht, die Zutaten gibt es an jeder Ecke und man kann es ganz einfach variieren – je nach Geschmack (siehe Video).

Hat bislang jedem geschmeckt ­čśŹ

Wir (ok, Giuls) backen es auf jeder Tour meistens mehrmals und haben es schon so vielen Freunden und spontanen Besuchern angeboten – bislang hat jeder nach dem Rezept gefragt. Also, es schmeckt! Und es ist sooo schnell gemacht:

Das Rezept:

Zutaten

  • 100g weiche Butter
  • 80g Zucker (bei uns: Kokosbl├╝tenzucker)
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 380g Mehl (je nach Geschmack Vollkorn- oder Weizenmehl)
  • 3 TL Backpulver
  • 3 sehr reife Bananen
  • Zimt (optional, wir lieben es!)

Je nach eurem Geschmack k├Ânnt ihr noch Kokosraspeln, Mandeln, N├╝sse, Trockenfr├╝chte, Schokotropfen, usw. mit in den Teig geben! Ganz nach eurem Gusto, einfach ausprobieren! Wir geben gerne etwas Zimt mit hinzu.

Schritt 1
Zuerst gebt ihr Butter, Zucker, Salz, ggf. Zimt wenn ihr m├Âgt und Eier in eine Sch├╝ssel. Jetzt verr├╝hrt ihr alles solange, bis es leicht schaumig wird. Je nachdem wie reif und s├╝├č eure Bananen sind, k├Ânnt ihr mit der Menge des Zuckers variieren. Kleine Butterfl├Âckchen in der Masse machen gar nichts.

Schritt 2
Nun vermischt ihr das Mehl mit dem Backpulver und gebt es zu der Buttermasse. R├╝hrt das kurz durch und zerdr├╝ckt anschlie├čend die Bananen mit einer Gabel und gebt sie mit in die Sch├╝ssel. Jetzt alles gut verr├╝hren. Es k├Ânnen ruhig einige Bananenst├╝cke dazwischen bleiben ÔÇô das macht nichts, eher im Gegenteil: es schmeckt nachher richtig lecker. Schon ist der Teig fertig!
Ihr k├Ânnt den Teig an dieser Stelle noch nach Lust und Laune verfeinern.

Schritt 3a (im Campingbackofen)
Gebt den Teig nun in eure Form (z.B. beschichtete Form oder Silikonform). Wir garnieren den Teig jetzt sehr gerne mit einer durchgeschnittenen Banane und etwas Zimtzucker – das ist nat├╝rlich optional (siehe Video). Jetzt backt ihn 5 Minuten bei h├Âchster Stufe, dann ca. 50 Minuten bei kleiner Flamme weiterbacken. Die Backzeiten k├Ânnen je nach Herd etwas variieren. Fertig!

Schritt 3b (im normalen Backofen)
Gebt den Teig nun in eure Form (z.B. eine 30er Kastenform). Wir garnieren den Teig jetzt sehr gerne mit einer durchgeschnittenen Banane und etwas Zimtzucker – das ist nat├╝rlich optional (siehe Video). Gebt das Bananebrot nun bei 180Grad Ober-/Unterhitze f├╝r 45-50 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Schaut nach 15 Minuten ruhig einmal nach, wie braun es schon ist. Sollte es zu braun sein, legt einfach ein St├╝ck Alufolie ├╝ber das Brot, damit es nicht schwarz wird. Fertig!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerkl├Ąrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Zubereitung zeigt Giuls auch im Video . ­čĹŹ Dazu gibt es noch eine Kanutour mit Picknick und DIY Picknick-Box von Markus – da kommt noch ein eigener Blogbeitrag. Dazu wie immer ein kr├Ąftiger Schuss gute Laune – damit schmeckt alles besser und macht mehr Spa├č. ­čśë

Wir w├╝nschen euch viel Spa├č beim Backen! ­čĹŹ

Habt ihr auch Lieblingsrezepte, die auf fast jeder Tour gemacht werden? 

 

5 Kommentare

  1. Motte M├ sagt

    Hallo ihr zwei, haben heute das Bananenbrot im Omnia gebacken. seeeehrrr lecker! Vielen Dank f├╝r das Rezept.

  2. Miriam Popien sagt

    Hallo liebe Giuls und lieber Markus,

    Ich habe eine Frage zu euren autarken Stellpl├Ątzen. Ich selbst bin zeltcamperin, allerdings bin ich nicht so ein gro├čer Freund von Campingpl├Ątzen. Stellt ihr euch wenn ihr in Deutschland autark steht einfach irgendwo ÔÇ×schwarzÔÇť hin und hoffe nicht erwischt zu werden oder wie findet ihr eure Pl├Ątze? ├ťber Hinterland oder eine andere App? Mein Problem ist dass ich immer M├Âglichkeiten suche mit meiner 4 j├Ąhrigen Tochter autark zu stehen , aber ich habe echt Schiss dass ohne meinen Mann zu machen denn so ein Zelt bietet ja wirklich wenig Schutz vor ├ťbergriffen und Eindringlingen. Und mein Mann hasst Campen. Leider ist ein Campervan oder so finanziell aktuell nicht drin. Vielleicht k├Ânnt ihr ja mal mitteilen wie eure Erfahrungen sind, wo ihr eure Stellpl├Ątze findet und was f├╝r Erfahrungen ihr so gemacht habt mit autark stehen. Ich danke euch und w├╝nsche euch einen tollen Sommer. Lg Miri

  3. Nicole Vianden sagt

    Hallo Ihr Lieben!
    Danke f├╝r Eure unerm├╝dliche Unterst├╝tzung in Sachen Camping und Austausch. Darf ich ich zum Bananenbrit fragen: In der Omniaform im Nonna gebacken?

    Liebe Gr├╝├če aus MH
    Nici

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Nicole,
      gerne. ­čÖé Danke f├╝r dein Feedback! ­čÖé
      Das Bananenbrot haben wir im Omnia gebacken. Du kannst es aber auch in einer anderen Form im Nonna backen. ­čĹŹ
      Liebe Gr├╝├če
      Giuls & Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert