Ausrüstung
Kommentare 5

Having A Good Time | Feuerküche mit Dreibein & Besuch

Giuls am Dreibein

Über offenem Feuer zu kochen hat seinen ganz eigenen Reiz und Geschmack. Zuhause haben wir hierfür unser Dreibein aus Stahl zu schätzen gelernt. Für unterwegs ist das allerdings etwas sperrig und auch zu schwer. Also haben wir eine einfache Alternative gesucht und gefunden. Und Giuls hat sich verliebt in Shotgläser im Döschen.

Gemeinsam um ein Lagerfeuer sitzen, erzählen, singen, dem Spiel der Flammen zusehen – wir lieben es. Zusammen über einer Feuerstelle zu kochen ist nochmal etwas ganz anderes und macht uns riesig Spaß. Dafür haben wir uns Zuhause ein Dreibein aus Stahl angeschafft und damit schon verschiedenste Dinge angestellt.

Einen Dutch Oven drangehängt und darin gemütlich ein Chili köcheln lassen oder Bratkartoffeln mit Pimientos de Padrón (Bratpaprika) auf einer Feuerschale zubereitet, die ebenfalls am Dreibein aufgehängt wird. Wahlweise kann man natürlich auch einfach ganz klassisch ein Grillrost dranhängen und grillen.

Giuls beim Grillen am Dreibein

Giuls beim Grillen am Dreibein

Das wollten wir auch in unserem Lager unterwegs tun können, ohne jedoch das schwere und sperrige Dreibein aus Stahl mitzunehmen. Also musste eine andere Lösung her und am besten eine einfache, stabile und leichte.

Giuls & Svenja am Dutch mit Dreibein

Reise-Dreibein: Einfach und stabi

Die Lösung

Nach ein wenig Recherche sind wir (Markus 😉 ) auf einen Dreibein Ring aus Edelstahl gestoßen. Das ist eine Platte mit drei großen Löchern. Hier werden einfach drei Äste durchgesteckt und fertig ist das Dreibein. In der Mitte der Platte ist noch ein viertes Loch. Dort wird der Haken befestigt, an dem später die Kette eingehängt wird, um daran den Dutch Oven, das Grillrost oder z.B. eine Feuerplatte aufzuhängen.

Platte mit drei bzw. vier Löchern für Äste und Haken

Drei Äste durch die Löcher, Haken dran, fertig!

Es ist super simpel und mit etwas über 500g ist auch das Gewicht absolut vertretbar für uns. Bei uns findet die Platte, der Haken und die Kette in einem Ledersäckchen Platz und ist ab jetzt fester Bestandteil unserer Ausrüstung – also immer mit dabei. Und mit knapp 20 Euro finden wir es durchaus preiswert.

Zum Set gehören die Platte samt Haken, eine Kette und noch ein Haken für unten an die Kette, um daran dann Rost, Dutch etc. einzuhängen.

Das Set: Platte mit Haken, Kette und unterem Haken

Das Dreibein Ring Set: Platte mit Haken, Kette und unterem Haken

Lager mit Dreibein

Lager mit Dreibein… Hach…

Wir haben es in unseren zwei Wochen an der Hunte schon viel benutzt und möchten es nicht mehr missen.

Wie es aufgebaut wird und was wir gemacht haben, das seht ihr im Video. 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Giuls & Dosen…

Eine Sache, die man über Giuls sagen kann ist: Sobald etwas in einer Dose verpackt ist, steigt Giuls Interesse daran um mindestens hundert Prozent.

Shotgläser in einer Dose

Shotgläser in einer Dose

So geschehen, als Giuls im Netz surfte und – wie auch immer – auf diese Shotgläser aus Edelstahl traf. Ein Ruf hallte durch die Wohnung. Ungefähr so:

„Maaaaarkus, guck mal! Die MÜSSEN wir haben!“

„Äh, was?“

„Na hier, diese Shotgläser. Guck mal wie die verpackt sind.“

Der Rest ist Geschichte – die Shotgläser sind jetzt ebenfalls immer dabei. Herrlich, dass Giuls sich für solche Sachen (also ehrlich: Outdoor- / bzw. Reiseshotgläser) begeistern kann – das kommt Mr. Equipment natürlich sehr entgegen! 😍

Im Video kommen die Pinneken (so nennen wir die im Rheinland) auch zum Einsatz, denn Svenja, Philipp & Alva waren zu Besuch und da wollte angestoßen werden. Über Feuer wurde natürlich auch gekocht bzw. gegrillt und wie es das Gesetz will, regnete und hagelte es natürlich pünktlich. 😂

Wie immer hier die Links zu den Produkten, die wir benutzen:

Dreibein Ring Set* >>

Shot Becher in der Dose* >>

Unser Stahl Dreibein für Zuhause* >>

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links zu Amazon. Der Preis bleibt für euch gleich, wir erhalten dadurch allerdings eine Provision von Amazon. Wir haben uns bislang schwer getan mit den Affiliate-Links, aber ganz viele von euch haben uns geschrieben und gesagt: Ob das Geld jetzt komplett bei Amazon landet oder wenigstens ein kleiner Teil bei euch… Hatten wir so noch nicht gesehen – aber stimmt. 😉
Unverändert:
Wie immer haben wir alle Produkte selber gekauft und bezahlt. 🙂

5 Kommentare

  1. Matthias sagt

    Wir starten demnächst Richtung Skandinavien (Schweden und – wenn möglich und die Grenzen wieder für TOURIS geöffnet werden- nach Norwegen😉). In jedem Fall abseits des Massentourismus. Und dort werden wir – dank Eurer Inputs – ganz pyromanisch 😉- der Lagerfeuer-Romantik frönen (mit der edlen Feuerschale, Gitarre, Wein und Gesang).

    Solltet Ihr die Idee weiterer Schwedenabenteuer verfolgen, so könnt Ihr gerne bei uns – in Nordfriesland- einen Stop einlegen. Liegt ja quasi am Weg.
    Solltet Ihr die Idee haben, ein „Just-Touring-Festival“ an der Hunte zu veranstalten, kämen wir ganz gerne dazu😉👍.

    Bleibt gesund und munter!
    Schöne Grüße
    Gertrud & Matthias

    P.S. Besten Dank für den Tipp mit der Musik-Plattform

  2. Christian Kröning sagt

    Hallo ihr beiden ich würde gerne mit meinem kleinen avento Wohnwagen auch wenn möglich alleine stehen geht das ?
    Hättet ihr eine idee oder Ansprechpartner wo ich mal nachfragen darf??
    Gruss Christian aus Leverkusen

    • Giulia & Markus sagt

      Moin Christian,
      das geht, wenn du einen entsprechenden Platz kennst. 😉
      Einfach mal die Eigentümer (z.B. Landwirte) ansprechen und freundlich fragen.
      Was wir auch empfehlen können ist Landvergnügen. Ist manchmal auch fast wie freistehen.
      Liebe Grüße nach Leverkusen
      Giuls & Markus

  3. Matthias G. HAGENHOFF sagt

    Hi, Mr. „Equipment“ & Mrs. „Outdoor master chef“!
    Danke für die zahlreichen Infos und Tipps auf Euren Social Media Kanälen. Ebenso für die Musikauswahl. Da steckt viel Recherche und Fleiß drin.
    Eigentlich würde sich eine Namenserweiterung zu „just touring“ anbieten.
    „JUST CAMPING & TOURING“ an der Hunte o.ä.
    Weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Lernen und Experimentieren. Zu Wasser und Land😉
    Schöne Grüße
    Gertrud & Matthias

    • Giulia & Markus sagt

      Moin ihr Beiden,
      haha, sehr gut! 🙂
      Das freut uns sehr euer Feedback! Ja, die Musik finden wir auch toll, da geht ein dickes Lob an filmmusik.io – tolle Plattform für Musik!
      Dankeschön, wir wünschen euch auch viel Spaß und vielleicht sieht man sich unterwegs. 😊
      Liebe Grüße
      Giuls & Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.