Rezepte
Kommentare 2

Saftiger Heidelbeerkuchen aus dem Omnia

Ein sommerlicher Heidelbeerkuchen – herrlich frisch, fruchtig und super saftig!

Was wir am Sommer lieben? Die Tatsache, dass es frisches Obst in rauen Mengen gibt – vor allem Heidelbeeren! Da kommt unser neu kreiertes Rezept genau richtig: Ein himmlisch sommerlicher Heidelbeerkuchen! Super schnell gemacht und geschmacklich ein Traum! 🙂

Los geht`s!

saftiger Heidelbeerkuchen aufgeschnitten

Das Rezept:

Zutaten

  • 200g Weizenmehl (z.B. 405er)
  • 2 TL Backpulver
  • 170g weiche Butter
  • 180g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL lauwarme Milch
  • frische Heidelbeeren (ca. 150g)

Nach Belieben:
Zugabe von einer Vanilleschote

Zubereitung

Schritt 1

Die Butter mit Zucker, Salz und Eiern cremig schlagen. Dabei nacheinander die Eier hinzugeben und pro Ei 1 Minute aufschlagen – insgesamt also 3 Minuten.

Schritt 2

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zum Buttergemisch geben. Anschließend noch die lauwarme Milch hinzufügen und alles so lange verrühren bis eine cremige Masse entsteht.

Zutaten zu cremiger Masse verrührt

Schritt 3a: Im Omnia

Die Masse gleichmäßig im Omnia verteilen. Die Heidelbeeren über den Teig streuen und mit den Finger ein wenig eindrücken. Das Ganze nun für 5 Minuten auf voller Hitze und anschließend für ca. 45-50 Minuten auf kleiner Flamme backen.
Den Kuchen noch im Omnia für 15 Minuten abkühlen lassen und erst im Anschluss aus der Form lösen und genießen!

Schritt 3b: Im „normalen Backofen“

Die Masse in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Die Heidelbeeren über den Teig streuen und mit den Finger ein wenig eindrücken.
Das Ganze nun im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 40-50 Minuten backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und für ca. 15 Minuten in der Form abkühlen lassen und erst im Anschluss aus der Form lösen und genießen!

Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen! 😊

Fertiger Heidelbeerkuchen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.